E-MAILPASSWORT (vergessen?)
Warenkorb0 Artikel0.00 €
Hauptseite
Warenkorb
Kundenkonto
Zahlung & Lieferung
Unsere AGBs
Kontakt
Impressum
 
Cashback-Aktionen
Neuheiten
Sonderpreise
 
PENTAX K-S1 Kit mit DAL 18-55mm mattgrau
678.00 EUR*  
VANGUARD Up-Rise Messenger 28 II
79.90 EUR*  
Meinung zum Shop digitfoto.de bei idealo.de
 > Startseite > Reflexkameras, digital > NIKON D7000 Body
 NIKON D7000 Body
NIKON D7000 Body
 EUR 698,99
 Dieser Artikel ist sofort lieferbar!
Dieses Angebot weiterempfehlen
Produktbeschreibung ausdrucken
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Hersteller-Artnr: #VBA290AEEAN: 18208918324
16,2 Megapixel
großer ISO-Empfindlichkeitsbereich
Full-HD Videofunktion, Magnesiumlegierung
 

Hinweis: EU-Ware mit 2 Jahren Garantie.
Deutsche Bedienungsanleitung liegt als PDF-Datei bei.

 ArtikelbeschreibungEmpfohlenes ZubehörKundenbewertungen [0] 
 DeutschEnglishFrançaisNederlandsItalianoEspañolDanskCestinaTürkçe 
Beschreibung:
 
Die D7000, die eine Fülle von Hochleistungstechnologien in einem überraschend kompakten Gehäuse vereint, markiert den Beginn einer neuen Ära, was die kreative Flexibilität angeht. Die robuste Kamera ist der ideale Begleiter für unterwegs, um in allen erdenklichen Aufnahmesituationen großartige Aufnahmen zu ermöglichen. Sie besitzt eine Reihe beeindruckender Funktionen und Eigenschaften für kreative Fotografen, die ihre Möglichkeiten verbessern möchten. Wenn Fotografieren Ihre große Leidenschaft ist, ist diese digitale Spiegelreflexkamera genau die richtige für Sie.
 
Features:
 
- Neuer CMOS-Bildsensor im DX-Format mit 16,2 Megapixel
- Großer ISO-Empfindlichkeitsbereich (100 bis 6400; erweiterbar bis 25.600)
- EXPEED 2: Nikons neue fortschrittliche Bildverarbeitungs-Engine
- Robuste Konstruktion mit Metallteilen (Magnesiumlegierung für Ober- und Rückseite)
- Doppel-SD-Speicherkartenfach: kompatibel zu SDXC-Karten
- Sucher mit 100% Bildfeldabdeckung
- Neues, ultraflexibles AF-System mit 39 Messfeldern
- Full-HD-Videofunktion mit permanentem Autofokus
 
Objektivanschluss:
 
Nikon-F-Bajonettanschluss (mit AF-Kupplung und AF-Kontakten)
 
Effektiver Bildwinkel:
 
Entspricht ca. der 1,5-fachen Brennweite bei Kleinbild (Nikon-DX-Format)
 
Effektive Auflösung:
 
16,2 Millionen
 
Bildsensor:
 
CMOS-Sensor, Größe: 23,6 x 15,6 mm, Gesamtpixelanzahl: 16,9 Millionen Pixel
 
Staubreduktionssystem:
 
Bildsensor-Reinigung, Referenzbild für Staubentfernungsfunktion (setzt Capture NX 2 voraus, optional erhältlich)
 
Bildgrößen (in Pixel):
 
4.928 x 3.264 [L]; 3.696 × 2.448 [M]; 2.464 × 1.632 [S]
 
Dateiformat:
 
NEF (RAW): 12- oder 14-Bit; verlustfrei komprimiert oder komprimiert. JPEG: JPEG-Baseline-Komprimierung; Qualitätsstufen: »JPEG Fine« (ca. 1:4), »JPEG Normal« (ca. 1:8) und »JPEG Basic« (ca. 1:16) (angegebene Komprimierungsraten bei Einstellung »Einheitliche Dateigröße«); Einstellung »Optimale Bildqualität« wählbar. NEF (RAW) + JPEG: Duales Dateiformat (Aufnahmen werden sowohl im NEF (RAW)-Format als auch im JPEG-Format gespeichert)
 
Picture-Control-System:
 
»Standard«, »Neutral«, »Brillant«, »Monochrom«, »Porträt« und »Landschaft« können angepasst werden; Speicher für benutzerdefinierte Picture-Control-Konfigurationen
 
Speichermedien:
 
SD- (Secure Digital), SDHC- und SDXC-Speicherkarten
 
Doppel-Speicherkartenfach:
 
Die Karte in Fach 2 kann als Reserve oder für Sicherungskopien verwendet werden, sowie zur getrennten Speicherung von Kopien in den Formaten NEF + JPEG. Bilder können von einer auf die andere Speicherkarte kopiert werden
 
Dateisystem:
 
DCF (Design Rule for Camera File System) 2.0, DPOF (Digital Print Order Format), Exif 2.3 (Exchangeable Image File Format for Digital Still Cameras), PictBridge
 
Sucher:
 
Spiegelreflex-Pentaprismasucher mit fester Position der Austrittspupille
 
Dioptrieneinstellung (Dioptrie):
 
–3 bis +1 dpt
 
Spiegel:
 
Schnellrücklaufspiegel
 
Abblendtaste:
 
Die Abblendtaste schließt die Blende bis zur eingestellten Blendenstufe (Tiefenschärfekontrolle). Bei Zeitautomatik (A) oder manueller Belichtungssteuerung (M) wird die Blende manuell vom Benutzer vorgegeben, bei den anderen Arten der Belichtungssteuerungen von der Kamera eingestellt.
 
Kompatible Objektive:
 
DX NIKKOR: Es werden alle Kamerafunktionen unterstützt. G- und D-AF-NIKKOR-Objektive: Es werden alle Kamerafunktionen unterstützt (bei PC Micro-Nikkoren bestehen Einschränkungen). IX-NIKKORE werden nicht unterstützt. Andere AF-NIKKOR-Objektive: Es werden alle Kamerafunktionen mit Ausnahme der 3D-Color-Matrixmessung II unterstützt; Objektive für die F3AF werden nicht unterstützt. AI-P-NIKKOR: Es werden alle Kamerafunktionen mit Ausnahme der 3D-Color-Matrixmessung II unterstützt. Objektive ohne CPU: Objektive ohne Prozessorsteuerung können mit Zeitautomatik (A) und manueller Belichtungssteuerung (M) verwendet werden. Wenn die Objektivdaten eingegeben werden, werden auch die Color-Matrixmessung und die Anzeige des Blendenwerts unterstützt (nur AI-Objektive). Bei Objektiven mit einer Lichtstärke von 1:5,6 oder lichtstärker lässt sich die Scharfeinstellung mit elektronischer Einstellhilfe verwenden.
 
Verschlusstyp:
 
Elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss
 
Belichtungszeit:
 
1/8.000 s bis 30 s (Schrittweite 1/3 LW oder 1/2 LW), Langzeitbelichtung (B), Langzeitbelichtung (T; optionale Infrarot-Fernsteuerung ML-L3 erforderlich), X250
 
Bildrate:
 
1 bis 5 Bilder/s (CL) oder 6 Bilder/s (CH) (CIPA-Standard)
 
Selbstauslöser:
 
2 s, 5 s, 10 s, 20 s; 1 bis 9 Bilder im Abstand von 0,5, 1, 2 oder 3 s
 
Fernauslöser:
 
Fernauslöser mit Vorlaufzeit; Fernauslöser mit Direktauslösung, Spiegelfernauslösung
 
Belichtungsmessung:
 
TTL-Offenblendenmessung mittels 2016-Pixel-RGB-Sensor
 
Messsystem:
 
Matrixmessung: 3D-Color-Matrixmessung II (nur mit G- und D-Nikkoren) oder Color-Matrixmessung II (mit anderen Objektiven mit CPU) oder Color-Matrixmessung bei Objektiven ohne CPU, deren Objektivdaten eingegeben wurden. Mittenbetonte Messung: Messschwerpunkt mit einer Gewichtung von 75 % eines Kreisdurchmessers von 8 mm in der Bildmitte (Durchmesser kann auf 6, 10 oder 13 mm verändert werden) oder es wird der Durchschnitt des gesamten Bildes bestimmt (8-mm-Kreis bei Objektiven ohne CPU). Spotmessung: Belichtungsmessung in einem Kreisfeld (Durchmesser: ca. 3,5 mm; entspricht einer Bildfeldabdeckung von 2,5 %) in der Mitte des gewählten Fokusmessfelds (zentrales Fokusmessfeld bei Objektiven ohne CPU)
 
Messbereich:
 
Matrixmessung oder Mittenbetonte Messung: 0 bis 20 LW. Spotmessung: 2 bis 20 LW (bezogen auf ISO 100, eine Objektivlichtstärke von 1:1,4 und eine Umgebungstemperatur von 20 °C)
 
Belichtungssteuerung:
 
Automatik, Automatik [Blitz aus], Motivprogramme (»Porträt«, »Landschaft«, »Kinder«, »Sport«, »Nahaufnahme«, »Nachtportrait«, »Nachtaufnahme«, »Innenaufnahme«, »Strand/Schnee«, »Sonnenuntergang«, »Dämmerung«, »Tiere«, »Kerzenlicht«, »Blüten«, »Herbstfarben«, »Food«, »Silhouette«, »High Key«, »Low Key«), Programmautomatik (P) mit Programmverschiebung, Blendenautomatik (S), Zeitautomatik (A), manuelle Belichtungssteuerung (M), U1 (Benutzereinstellungen 1), U2 (Benutzereinstellungen 2)
 
Belichtungskorrektur:
 
–5 bis +5 LW in Schritten von 1/3 LW oder 1/2 LW
 
Belichtungsreihen:
 
2 oder 3 Bilder, Schrittweite: 0,3, 0,5, 0,7, 1,0, 1,3, 1,5, 1,7 oder 2 LW
 
Empfindlichkeit (ISO):
 
ISO 100 bis 6.400 in Schritten von 1/3 LW oder 1/2 LW mit Einstellungen auf ca. 0,3, 0,5, 0,7, 1 oder 2 LW (entspricht ISO 25.600) über ISO 6.400 möglich; ISO-Automatik einstellbar (Recommended Exposure Index)
 
Aktives D-Lighting:
 
Automatisch, Extrastark, Verstärkt, Normal, Moderat, Aus
 
Autofokus:
 
Autofokus-Sensormodul Nikon Multi-CAM 4800DX mit TTL-Phasenerkennung, Feinabstimmung, 39 Fokusmessfeldern (einschließlich 9 Kreuzsensoren), AF-Hilfslicht (Reichweite ca. 0,5 bis 3 m)
 
Messbereich:
 
–1 bis +19 LW (bezogen auf ISO 100 und eine Umgebungstemperatur von 20 °C)
 
Objektiv-Servosteuerung:
 
Autofokus (AF): Einzelautofokus (AF-S), kontinuierlicher Autofokus (AF-C), automatische Auswahl zwischen AF-S und AF-C (AF-A), prädiktive Schärfenachführung reagiert automatisch auf Bewegungen des Motivs. Manuelle Fokussierung (M): Die Scharfeinstellung mit elektronischer Einstellhilfe kann verwendet werden
 
Integriertes Blitzgerät:
 
Blitzautomatik (automatisches Aufklappen des Blitzgeräts). Blitzgerät muss bei Bedarf manuell aufgeklappt werden (Blitztaste).
 
Leitzahl:
 
ca. 12, 12 im manuellen Modus (bezogen auf ISO 100 und 20 °C)
 
Blitzbelichtungssteuerung:
 
TTL: i-TTL-Aufhellblitz und Standard-i-TTL-Blitzsteuerung für digitale Spiegelreflexkameras mit 2016-Pixel-RGB-Sensor stehen für das integrierte Blitzgerät sowie für die externen Blitzgeräte SB-900, SB-800, SB-700, SB-600 und SB-400 in Verbindung mit Matrixmessung oder mittenbetonter Messung zur Verfügung. AA-Blitzautomatik: Mit SB-900 oder SB-800; setzt ein Objektiv mit CPU voraus. Automatik (ohne TTL): Mit SB-900, SB-800, SB-28, SB-27 und SB-22S. Manuelle Blitzsteuerung mit Distanzvorgabe: Verfügbar bei SB-900, SB-800 und SB-700
 
Blitzbelichtungskorrektur:
 
–3 bis +1 LW in Schritten von 1/3 LW oder 1/2 LW
 
Zubehörschuh:
 
Standard-Normschuh (ISO 518) mit Synchronisations- und Datenkontakten und Sicherungspassloch
 
Nikon Creative Lighting System (CLS):
 
Advanced Wireless Lighting mit integriertem Blitzgerät, einem SB-900, SB-800, SB-700 oder einem Lighting System-SU-800 im Master-Steuerungsbetrieb sowie mit Blitzgeräten SB-900, SB-800, SB-700, SB-600 oder SB-R200 im Slavebetrieb; automatische FP-Kurzzeitsynchronisation und Einstelllicht mit allen CLS-kompatiblen Blitzgeräten außer SB-400; Farbtemperaturübertragung und Blitzbelichtungsspeicher mit allen CLS-kompatiblen Blitzgeräten
 
Blitzsynchronanschluss:
 
Blitzanschlussadapter AS-15 (separat erhältlich)
 
Weißabgleich:
 
»Automatisch« (2 Optionen), »Kunstlicht«, »Leuchtstofflampe« (7 Optionen), »Direkte Sonne«, »Blitz«, »Bewölkt«, »Schatten«, bis zu 5 voreingestellte manuelle Weißabgleichseinstellungen, Farbtemperatur wählbar (2.500 K bis 10.000 K), Feinabstimmung bei allen Optionen möglich; Weißabgleichsreihen: 2 bis 3 Bilder, Schrittweite: 1, 2 oder 3
 
Fokussierung im Live-View-Modus:
 
Autofokus (AF): Einzelautofokus (AF-S); permanenter Autofokus (AF-F). Manuelle Fokussierung (M)
 
Filmaufnahme (in Pixel) und Bildrate:
 
[NTSC]
1.920 × 1.080 (24 Pixel); 24 (23,976) Bilder/s.
1.280 x 720; 30 Pixel; 30 (29,97) Bilder/s.
1.280 x 720; (24 Pixel) (23,976) Bilder/s.
640 × 424 (30 Pixel); 30 (29,97) Bilder/s.

[PAL]
1.920 × 1.080 (24 Pixel); 24 (23,976) Bilder/s.
1.280 × 720 (25 Pixel); 25 Bilder/s.
1.280 x 720; (24 Pixel) (23,976) Bilder/s.
640 × 424 (25 Pixel); 25 Bilder/s

Dateiformat: MOV
Videokomprimierung: H.264/MPEG-4 Advanced Video Coding
Audio: Lineare PCM
 
Schnittstelle:
 
Hi-Speed-USB
HDMI-Minianschluss (Typ C)
 
Unterstützte Sprachen:
 
Arabisch, Chinesisch (vereinfacht und traditionell), Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Thai, Türkisch
 
Akku:
 
Lithium-Ionen-Akku EN-EL15
 
Abmessungen (B x H x T):
 
ca. 132 × 105 × 77 mm
 
Gewicht:
 
ca. 690 g (nur Kameragehäuse); ca. 780 g mit Akku und Speicherkarte, jedoch ohne Gehäusedeckel
 
Lieferumfang:
 
- Trageriemen AN-DC3
- Body Cap BF-1B
- Monitorabdeckung BM-11
- Blitzschuhabdeckung BS-1
- Gummi-Okularabschluss DK-21
- Okularabdeckung DK-5
- Audio-/Videokabel EG-D2
- Battery EN-EL15
- Akkuladegerät MH-25
- ViewNX2
- USB-Kabel UC-E4

Hinweis: EU-Ware mit 2 Jahren Garantie

Hinweis: Benutzerhandbuch französisch, eine deutsche Bedienungsanleitung ist lediglich als PDF-Datei erhältlich.
 
   * Für Inlandssendungen entfallen die Versandkosten in Höhe von 5.90 EUR.
Lieferung gratis
SSL Zertifikat
8-Punkte-Garantie
CanonFujiFilmNikonPanasonicPentaxSony

| Copyright © 2005-2014 Distriphot GmbH. Alle Rechte vorbehalten. |